Dienstag, 30. Dezember 2008
Auf dem Heimweg
Beim dritten Versuch endlich den ICE mit WLAN erwischt und jetzt mit Bier und Nüsse versorgt noch ein wenig am Congress-Anekdoten nachsurfen.



Leer
Anscheinend sind wir nicht die einzigen, die gestern Abend in einer Cocktailbar hängen geblieben sind. Es ist richtig leer geworden hier. Nur die Hälfte des gestern Abend dauerhaft überlasteten Saal3 ist voll. Das wirkt sich aber extrem positiv auf die Luft aus.
Könnte auch am Thema "stricken" liegen.

Im Saal1 sieht das leider etwas anders aus.



Montag, 29. Dezember 2008
Twitter
Sehr viel Spaß macht mir gerade der Twitterstream vom Congress.

Schönes Beispiel: Jemand niest extrem laut und heftig viermal nacheinander. Keine Minute später kommt folgender Tweet



GSM Demo
Livedemo eines GSM Neztwerks.
Einfach einbuchen und zack bekommt man eine SMS vom Präsentator auf der Bühne. Einfach nur cool.
Leider war der Base Station Controller ein wenig überfordert mit den vielen Leute die sich einbuchen wollten.

Die BTS lief wohl seit zwei Tagen im Hackcenter und in dieser Zeit haben sich knapp 1000 Leute eingebucht und eine schöne Statistik hinterlassen. Dabei wurde wohl auch eine Person mit gefälschter IMEI registriert.



Upload
Ich sitze in der Lounge und Upload Torrent mit über 1 MB/Sec. Wesentlich schneller als mein DSL daheim ist das Netz hier.



25C3 @ BCC



Sonntag, 28. Dezember 2008
Schwarintelligenz in Aktion
In Saal3 gibt es gerade einen Schwarmroboter zu sehen, die leider nicht viel von ihrer Intelligenz zeigen.
Sehr lustig.



Hackcenter
GSM BSC, zerlegte Wiis, VJ Tools, Quadrocopter, historische Hardware im Hackcenter gibt es eine Menge zu entdecken. Manches habe ich aber auch nur auf Flickr oder Twitter mitbekommen obwohl ich vorort bin.



Essen gehen
Heute wollten wir mal in Kreuzberg Essen gehen und sind ausgerechnet bei den Ösis gelandet. Das Restaurant heißt No Kangaroos. Wir wurden freundlich begrüßt und waren gleich von 10€ All-you-can-eat überzeugt. Die Qualität des Essens war wirklich super und schwer gesättigt sind wir wieder zum BCC gefahren.



Und noch ein Bild

vom iPhone-Dev Team.